Über mich

IMG_8031

Ich bin 1973 in Stolberg (bei Aachen) geboren und im Ruhrgebiet aufgewachsen. Von 1992 bis 1996 habe ich Germanistik und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum studiert. Von 1995 bis 1998 war ich Dramaturgieassistin am Schauspielhaus Bochum (unter der Intendanz von Leander Haußmann), von 1999 bist 2002 habe ich an der Wilhelms-Universität Münster promoviert.

Seit 1992 arbeite ich als freie Journalistin. Angefangen habe ich u.a. bei den Ruhrnachrichten (Lokalredaktion Bochum), der Ruhrwelle und der Berliner Zeitung. Später habe ich regelmäßig für die Frankfurter Rundschau, das Stadtmagazin Zitty und die Welt / WamS / Berliner Morgenpost geschrieben. In den letzten Jahren finden sich meine Texte vor allem im Tagesspiegel, bei Zeit Online, bei Das Magazin u.v.a.

Außerdem schreibe ich Bücher oder wirke als Lektorin, Co- und Ghostwriterin an Sachbüchern und Dokumentarfilmen mit.